Neues Jahr!

Ist es okay, jemanden los zu lassen? Jemanden, der einmal dein Held war? Gestern ist ein Streit eskaliert. Ja, zwischen Max und ihm. Das die beiden sich nicht mögen, war mir von Anfang an schon bewusst. Das erste mal, wo ich Max gefragt habe, ob ich mich mit ihm treffen darf hat mir gezeigt, dass Max ihn hasste. Max war eifersüchtig auf ihn. Anders rum ist es heute irgendwie auch. Ich könnte das nicht mit ansehen, wenn die beiden sich schlagen würden. Ja ich habe Max geliebt, mehr als sonst irgendwen..aber das war bevor ich ihn traf. Und wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich ohne zu zögern mich für ihn entscheiden. Max und ich haben uns gestern noch richtig gestritten und irgendwann wurde ich so sauer, dass ich seine Mutter mit rein gezogen habe. Josh hat gesagt, ich sollte mich schämen, für jemanden so Loyal zu sein und Max einfach so zu verletzen. Wenn es aber um ihn geht, gibt es kein halt bei mir. Es passiert einfach automatisch, dass ich ihn verteidige. Weil ich ihn liebe. Max war mal ein Teil von meinem Leben aber, er ist für mich gestorben.