Ferien

Ich bin voll im Ferien Modus und genieße jeden einzelnen Tag. Seit gestern bin ich aus meinem Urlaub zurück und es war wunderschön! Wir hatten eine Luxus Wohnung und in jeden Zimmer war eine eingebaute Klimaanlage. Das heißt, wenn mir abends mal zu warm war, musste ich nur auf ein Knopf drücken und schon war es viel kühler. Wir hatten einen riesen Pool, der hatte sogar etwas Salzwasser! Und wenige Meter vor uns, war das Meer! Ich bekomme immer eine Gänsehaut wenn ich das große Meer sehe und das Salzwasser meine Nase kitzelt. Wenn ich das Meer sehe, sehe ich erst, wie riesig diese Welt ist und wie wunderschön sie sein kann.  Wir waren oft Essen, meine Eltern haben mehrere hundert Euro für unser Essen hingeblättert. Dann waren wir noch in einem Wasserpark, dort waren wir den ganzen Tag und da gab es so viele Rutschen! Der Spaß hat natürlich auch nochmal 130 Euro gekostet. Und am letzten Tag haben meine Eltern sich überlegt, eine Schiff fahrt zu machen, mit Essen und trinken inklusive! Dort fuhren wir in eine berühmte Stadt von Kroatien und waren da nochmal im Meer. Ich habe so vieles gesehen an dem Tag. Ich frage mich, wie viel meine Eltern für die Schiff fahrt bezahlt haben. Wir hatten echt leckeren Fisch gehabt und die haben zu dritt drei Liter Wein getrunken, während ich und meine kleine Schwester drei Liter Limonade hatten. Die war echt lecker.  Und nach dieser aufregenden Woche, war ich doch froh, wieder mein Haus zu sehen. Sofort habe ich mich mit meiner besten Freundin getroffen und wir haben gelacht bis zum geht nicht mehr. Allerdings war ich auch total müde gewesen, bevor wir nämlich um vier Uhr morgens gefahren sind, hab ich mir zwei Schlaftabletten genommen, um die fahrt über zu schlafen. Hat sehr gut funktioniert. Und dann, als ich mitten in der Nacht dringen aufs klo musste, hat er mir geschrieben. Es war über SMS, weil er mich auf Whatsapp kindischer weise blockiert hat. Er meinte „komm vorbei“ und die andere fünf minuten später „sorry falsche Nummer“. Wers glaubt. Er tut so, als sei ich ihm kack egal aber er braucht mich..und ich brauche ihn. Natürlich habe ich geantwortet und ihm ein kleinen Hinweis gegeben. Meine Eltern vereisen nämlich wieder Samstag früh und meine große ist dann schon umgezogen. Dann habe ich das ganze Haus für mich und er kann zu mir kommen und wir können reden. Ich hoffe, er denkt daran. Er soll nicht so tun, als sei alles in bester Ordnung und das ich ihm scheiß egal bin. Er soll es zu lassen.